eBooks an der Uni – Fluch und Segen

 Die scheinbare Evolution von gedruckten Büchern hin zu elektronischen Medien (eBooks) erinnert mich ein wenig an den Wandel von Musik CDs zu rein digital vorliegender Musik (z.B. MP3). Es war eine interessante Entwicklung: Im Internet verbreiteten sich urheberrechtsverletzende Kopien von Musik CDs was zu Umsatzeinbußen bei Plattenfirmen führte. Irgendwann wurden die finanziellen Auswirkungen so groß, […]