Virtuelle Kompetenzen – vom eLearner zum eTutor

Nachdem ich bereits im vorangegangenen ersten Semester Sozialökonomie viele Kurse des Grundstudiums absolviert habe, vor denen ich relativ großen Respekt hatte, da ich nicht abschätzen konnte, wie leicht oder schwer mir das Lernen der Inhalte fallen würde, kann ich im laufenden zweiten Semester auch eine Reihe von Zusatzkursen an anderen Fakultäten belegen (jedenfalls meine ich […]

Hypermedialisierung von Bewegtbildinhalten

In diesem Semester belege ich ein sehr spannendes Seminar mit dem Titel “Hypermedialisierung von Bewegtbildinhalten”. Aufmerksam darauf bin ich über dieses Video geworden, welches ich zufällig auf der lecture2go Plattform gefunden habe: In dem Video ging es eben auch um Hypermedialisierung. Ich würde es so erklären: Das Internet hat das lineare lesen verändert; Bücher und […]

Mein ePortfolio an der Universität Hamburg

In vielen Bildungseinrichtungen ist es mittlerweile üblich, dass die TeilnehmerInnen ein eigenes Portfolio führen (teilweise sogar in Kindergärten)! Was ein Portfolio (oder als digitale Variante ePortfolio) genau ist, und was da alles hineingehört, ist zwar nicht abschließend und allgemeinverbindlich geklärt, eröffnet aber jedem Einzelnen die Möglichkeit, eine eigene Definition zu entwickeln, die den persönlichen Bedürfnissen […]

Juristische Datenbankrecherche

Hinweis: Der Artikel bezieht sich auf juristische Datenbankrecherchen, welche die Zugriffsmöglichkeit auf juristische Datenbanken voraussetzen. Für nicht-Studenten, bzw. alle ohne Abonnement für bestimmte juristische Datenbanken ist er daher möglicherweise nicht im selben Umfang nützlich. Juristische Datenbanken liefern Rechtswörterbücher, Gerichtsentscheidungen, Aufsätze, Kommentare und vieles mehr, was im studentischen Alltag wichtig sein kann, jedenfalls wenn man mit […]

eBooks an der Uni – Fluch und Segen

 Die scheinbare Evolution von gedruckten Büchern hin zu elektronischen Medien (eBooks) erinnert mich ein wenig an den Wandel von Musik CDs zu rein digital vorliegender Musik (z.B. MP3). Es war eine interessante Entwicklung: Im Internet verbreiteten sich urheberrechtsverletzende Kopien von Musik CDs was zu Umsatzeinbußen bei Plattenfirmen führte. Irgendwann wurden die finanziellen Auswirkungen so groß, […]

Bibliothek der Helmut Schmidt Universität

Heute möchte ich euch die Universitätsbibliothek der HSU (Helmut Schmidt Universität der Bundeswehr Hamburg) vorstellen. Die wichtigsten Daten im Überblick: Wlan: eduroam / Ansonsten nur für Angehörige der HSU Arbeitsplätze: vorhanden (mit Strom und Licht) Website: http://ub.hsu-hh.de/ Benutzerausweis: kostenfrei, Vorraussetzung für den Erhalt ist ein gültiger Studentenausweis Gerade während und unmittelbar vor der Klausurphase herrscht […]

Fachsprachenzentrum der Universität Hamburg

Das Erlernen und Verfestigen von Sprachkenntnissen kommt in meinen Augen im Studienaufbau der meisten Fächer (so auch Sozialökonomie) zu kurz, da ist also Eigeninitiative gefragt um später in der globalisierten Businesswelt zu bestehen. Eine Möglichkeit dazu bietet das Fachsprachenzentrum (FSZ) der Uni Hamburg. Nach einer Einstufung am Beginn des Semesters (oder während des Semesters, wobei […]