Bibliothek der Helmut Schmidt Universität

Heute möchte ich euch die Universitätsbibliothek der HSU (Helmut Schmidt Universität der Bundeswehr Hamburg) vorstellen.

Die wichtigsten Daten im Überblick:
Wlan: eduroam / Ansonsten nur für Angehörige der HSU
Arbeitsplätze: vorhanden (mit Strom und Licht)
Website: http://ub.hsu-hh.de/
Benutzerausweis: kostenfrei, Vorraussetzung für den Erhalt ist ein gültiger Studentenausweis

Gerade während und unmittelbar vor der Klausurphase herrscht in den Leesesälen der Bibliotheken auf dem Campus der UniHH platzmangel, egal ob in Staats- und Universitätsbibliothek, im WiWi Bunker oder sonstwo. Abgesehen davon kann ein Wechsel der Lernumgebung vielleicht ja auch anregend sein und für neue Lernmotivation sorgen.

Grund genug der HSU Bibliothek einen Besuch abzustatten. Öffnungszeiten sind laut Internetauftritt Montag bis Freitag 9.00 – 22.00 Uhr, Samastag und Sonntag 10.00 – 18.00 Uhr, wobei das nicht auf alle Abteilungen der Bibliothek zuzutreffen scheint. An meinem Besuchssonntag war jedenfalls nur die wirtschafts- und sozialwissenschaftliche Bibliothek geöffnet. In dieser war es allerdings angenehm ruhig:

09072011055

Mein einziges Problem war, keines der Funknetze (WLAN) nutzen zu können. Bei meinem erfolglosem Versuch mich mit dem Netz der HSU zu verbinden, bin ich allerdings erstmals auf “eduroam” aufmerksam geworden. Wenn ich damit etwas experimentiert habe und es in der Praxis einsetzen kann, melde ich mich diesbezüglich nochmals. Zum Abschluss noch zwei Fotos von der Relax- und Zeitungsecke:

relaxecke1 relaxecke2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.